Streckenblock in Vorbild und Modell


Folgende Suchbegriffe sollen zu diesen Artikel führen:

Streckenblock, Eisenbahn, Vorbild, Modell, Anfordern, Festhalten, Vormelden, Blocken, Rückmelden, Stellwerk


Autor:
Ueli Morf
Bim Hasel 8
CH - 3052 Zollikofen


Inhalt:
  • Aufgabe und Funktionsweise des Streckenblocks
  • Die Ausgestaltung des Streckenblocks auf dem schweizerischen Eisenbahnnetz 
  • Konzeption und Aufbau eines Streckenblocks für Modellbahnen aller Spurweiten und Systeme 
  • Funktionsweise der Blockapparaturen 
  • Einbau in Modelleisenbahnstellwerke
  • Allgemeine Fragen rund um diesen Streckenblock

Aufbau:
  • Im nachstehenden Inhaltsverzeichnis finden Sie die Auflistung der Kapitel, die Sie einzeln anklicken können. Bei jedem Kapitel sind die zugehörigen Links aufgeführt. 
  • Nach dem Inhaltsverzeichnis folgt eine Link-Tabelle, die auf die Dokumentation aller Bausteine verweist (Schemas, Leiterplattenzeichnungen, Bestückungspläne und Fotos).

Benutzungs-
hinweise:
  • Im Text befinden sich kleine Bilder. Bei einem Klick auf ein Bild wird es in grosser Auflösung gezeigt.
  • Um zwischen dem Text und den Links hin und her zu schalten, benutzen Sie bitte die Navigationstasten (vorwärts / zurück). Sie können aber auch zwei Browser gleichzeitig öffnen, um so durch Klicken in der Task-Leiste zwischen Text und Links hin und her zu schalten.
  • Bilder sind durchwegs im JPG-Format abgespeichert. Sie sind so gestaltet, dass sie mindestens so gross sind wie der Bildschirm. Zum Ausdrucken sollen sie zuerst abgespeichert werden, dies macht man am Besten mit einem Rechts-Klick auf das Bild selber. Nachher ist mit einem Foto-Programm die Seite einzurichten, was dann ein seitenfüllender Ausdruck ermöglicht. Anderseits kann ein abgespeichertes Bild am Bildschirm vergrössert oder verkleinert betrachtet werden.
  • Schemas sind im PDF-Format abgespeichert. Sie sind so konzipiert, dass sie sowohl den Bildschirm wie auch eine A4-Seite ganz füllen. Im Acrobat-Reader kann zum Betrachten die Grösse im Prozenten eingegeben werden, was selbst verschwommen dargestellte Zahlen und Buchstaben klar lesbar macht.  
  • Von den handgezeichneten Schemas gibt es meist 2 Versionen unterschiedlicher Auflösung und Grösse. Zum Ausdrucken lohnt es sich, die grosse Version zu verwenden. 


Den gesamten Text im PDF-Format (33 Seiten) finden Sie hier. Gedacht ist dies zum Ausdrucken von einzelnen oder aller Seiten. Die Tabellen und Skizzen sind darin enthalten, aber keine Bilder und Links.

Der Text hat folgende Kapitel, die Sie einzeln anklicken können. Am Schluss eines jeden Kapitels befindet sich ein Link zum nächsten Kapitel.

1.
Funktion
Bild 01
Bild 02
Bild 03
Bild 04


Bild 05
Bild 06
Bild 07
Bild 08


Funktion





2.
Der Streckenblock im Vorbild
Bild 09
Bild 10




3.
Streckenblock im Modell





3.1
Prinzipieller Aufbau
Prinzip-Schema
Zusammenbau



3.2
Nötige Typen und Bausteine





3.3
Die technische Realisierung der Bausteine vom Typ A und B
Bild 11
Bild 12
Bild 13
Bild 14

3.4
Die Funktions-Beschreibungen der verschiedenen Schaltungen
Bild 15
Bild 16




Schema-A01
Schema-A02




Schema-B01
Schema-B02
Schema-B03
Schema-B05


Schema-A11
Schema-A13
Schema-B11
Schema-B13

3.5
Kurzschlussfeste Stromversorgung
Skizze-5





4
Die Integration des Streckenblocks ins Modellbahn-Stellwerk





4.1
Die erforderlichen Funktionen





4.2
Einfaches Stellwerk mit Märklin-Pültli
Bild 17
Bild 18
Bild 19
Bild 20


Bild 21
Schema-42



4.3
Das Blockbediengerät
Bild 22
Bild 23
Bild 24


4.4
Komplizierte Gleisanlage mit Märklin-Pültli
Schema-44-A
Schema-44-B
Schema-44-B
gross


4.5
Gleisbildstellwerk im Märklin-Pültli-Prinzip (Eintastenbedienung)
Bild 25
Bild 26
Schema-45


4.6
Gleisbildstellwerk mit Zweitastenbedienung und externen Signalen
Schema-46-A
Schema-46-B




Schema-46-B1
Schema-46-B2
Schema-46-B3
Schema-46-B4


Schema-46-B1
gross

Schema-46-B2
gross

Schema-46-B3
gross

Schema-46-B4
gross


4.7
Gleisbildstellwerk mit Zweitastenbedienung und internen Signalen
Bild 27
Schema-47
Schema-47
gross


4.8
Die Steuerung mit einer PC-Software
Bild 28
Bild 29
Bild 30



5.
Weitere Fragen im Zusammenhang mit dem vorliegenden Streckenblock
Bild 31
Bild 32
Bild 33




Dokumentation der Blockbausteine
Die Daten liegen im JPG- und im PDF-Format vor.

Baustein
Schema
Leiterplatte
Bestückungsplan
Fotos
A01
X
X
X
X
A02
X
X
X
X
B01
X
X
X
X
B02
X
X
X
X
B03
X
X
X
X
B05
X
X

X
A11
X
X
X
X
A13
X
X
X
X
B11
X
X
X
X
B13
X
X
X
X
Blockbedienung
X
X
X
Frontplatte
Print